Ein kindgerechter Ball zum Training!

Montag, den 04. September 2017 um 10:50 Uhr
 
Das Motto des FC Berlin lautet: "Bälle an den Fuß - und los"
 

Ohne Ball kein Training! 

Bitte kaufe für Deinen Sohn einen leichten Ball der Größe 4 und bringe diesen zum Training mit!

So wie jeder Klavierschüler ein Klavier, jeder Tennisspieler einen Schläger und der Chorsänger

ein weißes Hemd benötigt, so ist für den kleinen Fußballer ein Ball zum Fußballspiel wichtig

- ein kindgerechter Ball. Diese Bälle sind für Kinder bis zum Alter von 10 Jahren ideal.

Im Handel werden immer wieder bunte, bedruckte und auch sehr preiswerte Bälle angeboten.

Bitte kaufen Sie diese Bälle nicht, um mit ihrem Kind Fußball zu spielen.

Diese Bälle sind zu groß und viel zu schwer! Unsere Kinder haben kleine, weiche und sich noch entwickelnde Füße. Diese Füße benötigen natürlich kleine, weiche und leichte Bälle.

Wir bieten Dir bei unserem Partner, dem Sportfachgeschäft SPORTFREAK www.sport-freak.de/

– Landsberger Allee, den DERBY- Ball der Größe 4 mit einem Gewicht von 290g für ca.  20 € an. (Die Bälle gibt es natürlich auch in anderen Fachgeschäften. Als FC Berliner gibt es aber 20-25% Rabatt bei SPORTFREAK)

 

Info KITAPROJEKT

Für das Training im KITAPROJEKT benötigt ihr Sohn keinen Ball. Wir haben für jedes Kind einen Trainingsball beim TrainingFür das KITA - Training am Samstag benötigt ihr Sohn einen Ball.

 

Ein paar Gründe für den eigenen, leichten Ball:

*es ist wesentlich angenehmer einen leichten Ball ins Gesicht zu bekommen, als einen schweren Ball der Größe 5

*die Gelenke der Kinder sind noch nicht ausgewachsen und benötigen einen besonderen Schutz und somit leichte            Bälle

*das Ballgefühl, die Schusstechnik und die Balltechnik kann leichter verbessert werden, jonglieren mit einem Ball für       Erwachsene ist für Kinder nicht möglich

*unsere Jungs haben auch in der Freizeit einen kindgerechten Ball

*wir spielen auf einem feuchten Kunstrasen, der Verein kann die feuchten Bälle aber nicht lagern, die feuchten Bälle           liegen zum Trocknen im Auto des Trainers, das ist aber nicht immer möglich, wenn die Bälle nicht trocknen,                     schimmeln sie

*wir trainieren und spielen an unterschiedlichen Standorten (Kunstrasen, Halle, Spielorte), mit verschiedenen                     Trainern, die oft mit der Bahn oder dem Fahrrad zum Training kommen, somit können wir nicht immer mehr als 20             Bälle transportieren

*unsere Jungs übernehmen die Verantwortung für ihr Spielgerät

  « Zurück

Team-Fotos

You are here: Start Aktuelles Aktuelles Ein kindgerechter Ball zum Training!
Das Buch zum Training
Spruch der Woche
 
"kann der Mann, also der mit dem Bus,
uns nicht gleich früh morgens von der KITA abholen
und dann spielen wir den ganzen Tag Fußball"
Spruch des KITA - Projekt Tages Rasmus (5) 
 
 
"Man ist das geil hier" Neuzugang Klaas (5) beim KITA - Projekt
 
 
 
Facebook Verlinkung
Was du, heute nicht wissen musst

 

Nur in 40 Prozent aller Fälle gewinnt die Mannschaft mit der besseren Zweikampfbilanz.

Wenn ein Torwart beim Elfmeter die Ecke erahnt, in die der Schütze zielt, geht der Ball öfter ins Tor, wenn es die rechte statt der linken Ecke ist.

Der ideale Abwurfwinkel beim Einwurf beträgt 30 Grad.


 

 

 

Weiterlesen...
Videos
Mein Fussballclub