Das Logo und die Farben des FC Berlin

logoDie Ideen zu dem Logo und den Farben des FC Berlin sind bei einem Champions League Spiel des FC Valencia und aus der Vorliebe des Präsidenten für die Farben des englischen Clubs Aston Villa entstanden.

Die Farben Hellblau und Weinrot sind in ihrer Kombination sehr freundlich und auch kontrastreich.

Hellblau steht für Ruhe und Frieden und hat eine unterstützende Wirkung.
Das kräftige Rot steht dagegen für Liebe, Leidenschaft, Emotion und Willenstärke.
Unsere einzigartigen Trikots werden in einer polnischen Fabrik nur für uns und nach unserer Vorgabe einzeln gefertigt.

Der Berliner Bär als Wappenzeichen Berlins gehört seit dem Jahr 1280 zu unserer Stadt und somit auch auf unser Logo. Er wurde erstmal auf einem Siegel der Berliner Kürschner agbebildet. Im Laufe der Zeit änderte der Bär immer wieder sein Erscheinungsbild. Im Jahre 1934 bekam der Bär eine Mauerkrone. Diese Krone behielt während der Teilung Berlins der Ostberliner Bär. Diese Variante ist auch auf unserem Logo zu sehen. Das heute offizielle Bär, das Wappenzeichen Berlins hat keine Krone oder ist auf einem Schild abgebildet mit einer Mauer- und Laubkrone.

  « Zurück

Team-Fotos

You are here: Start Insider Insiderwissen
Das Buch zum Training
Spruch der Woche
 
"kann der Mann, also der mit dem Bus,
uns nicht gleich früh morgens von der KITA abholen
und dann spielen wir den ganzen Tag Fußball"
Spruch des KITA - Projekt Tages Rasmus (5) 
 
 
"Man ist das geil hier" Neuzugang Klaas (5) beim KITA - Projekt
 
 
 
Facebook Verlinkung
Was du, heute nicht wissen musst

 

Nur in 40 Prozent aller Fälle gewinnt die Mannschaft mit der besseren Zweikampfbilanz.

Wenn ein Torwart beim Elfmeter die Ecke erahnt, in die der Schütze zielt, geht der Ball öfter ins Tor, wenn es die rechte statt der linken Ecke ist.

Der ideale Abwurfwinkel beim Einwurf beträgt 30 Grad.


 

 

 

Weiterlesen...
Videos
Mein Fussballclub